Aktuelles


Der Umzug

Nun geht es mit der Vergrößerung der Praxis endlich weiter. Dies allerdings anders als geplant. Leider ist es mit dem aktuellen Vermieter zu keiner Zusammenarbeit gekommen, daher werden wir im kommenden Jahr den Standort der Praxis wechseln.

Hierzu sind bereits die Räume gefunden, die ersten Grundrisse erstellt und die Einrichtung in Planung.

Die Räume befinden sich etwa 5 Fahrminuten von der aktuellen Praxis entfernt. Nach den momentanen Plänen erstreckt sich die neue Praxis im Erdgeschoss auf großartige 400m² verteilt auf 9 Behandlungsräume.

Über Neuigkeiten diesbezüglich werden wir Sie weiter auf dem Laufenden halten.


Wir verabschieden uns von einer unseren Therapeuten

Wir verabschieden uns von unserer beliebten Therapeutin Jennifer Hanslik. Wir hoffen, dass Sie sich im neuen Fachbereich gut einarbeitet und so gute Arbeitskollegen wie bei uns findet. Für uns hoffen wir natürlich auf einen ebenwürdigen Ersatz, der uns so gut unterstützt und für die Patienten da ist!

Alles Gute Jenny!


Der GROßE Umbau

Leider lässt der geplante Umbau weiter auf sich warten. Aber wir bleiben dran, um die Räume zu erweitern und Ihnen als Patienten schönere Räume, eine bessere Ausstattung und mehr Möglichkeiten in der Behandlung bieten zu können.

Geplant ist die Erweiterung in der Mieteinheit nebenan durch eine Zusammenlegung der Räume. Dadurch würde sich die Fläche von derzeit 140m² auf 280m² verdoppeln. So ist die Gestaltung von 7 großzügigen Räumen und Erweiterung der therapeutischen Möglichkeiten gegeben.


Information zu Corona und dem aktuellen Lockdown

Liebe Patienten und Angehörige,

da wir als Heilmittelerbringer zu den systemrelevanten Berufen gehören, haben wir auch in Zeiten von Corona weiterhin für Sie geöffnet. Die vereinbarten Therapien finden somit wie gewohnt statt, und es können auch Neuanmeldungen / neue Patienten aufgenommen werden.

Unter den gegenwärtig besonderen Umständen achten wir aber umso mehr auf Hygiene und Hygienemaßnahmen.

- Beim Betreten der Praxis  und während der Behandlung ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

- Desinfizieren oder waschen Sie sich nach Betreten der Praxis die Hände.

- Für Patienten die Zuhause behandelt werden, gilt ebenso Mund-Nasen-Schutz zu tragen und vor der Behandlung die Hände zu desinfizieren oder zu waschen.

- Halten Sie im Eingangsbereich der Praxis ausreichend Abstand.

- Informieren Sie uns sofort, sollten bei Ihnen Erkältungssymptome oder dergleichen auftreten.

Sollten Sie aufgrund des bestehenden Lockdown´s  Ihre Termine absagen wollen, bitten wir um Verständnis, dass wir den vorhandenen Termin nicht freihalten werden. Da es momentan noch völlig offen ist, wie lange der Lockdown anhält, wann Impfungen stattfinden und wie es mit den Infektionszahlen weiter geht, kann sich dieser Zustand über Wochen hinziehen. Diese Einbußen können wir wirtschaftlich leider nicht bewerkstelligen oder tragen.

Bleiben Sie  weiterhin gesund, wir freuen uns auf Sie!

Mit besten Wünsche für Ihre Gesundheit das Team der Ergotherapie Haurand

Ergotherapie Haurand
Praxis für Ergotherapie in Dortmund